Es ist wieder soweit: Der Weihnachtswald im Villacher Rathaus erfüllt einmal mehr Wünsche.

Ins Rathaus kommen und Gutes tun: Auch heuer wieder hat sich das Villacher Rathaus-Foyer im ersten Stock in einen Weihnachts-Wünschewald verwandelt. Die Christbaum-Installationen dient wieder einen caritativen Zweck. Zettelchen, auf denen Wünsche der Klientinnen und Klienten der Arge Sozial stehen, kann man abnehmen und erfüllen.

Die Geschenkepäckchen nehmen das Bürgermeisterbüro und die Arge Sozial in der Klagenfurter Straße entgegen. Sie werden an die Klientinnen und Klienten in einer internen Feierstunde vor dem Heiligen Abend verteilt.

Foto: KK