In der Leerfläche am Doktor-Arthur-Lemisch-Platz 6 eröffnet am Freitag das „Trend Store“-Designer-Outlet.

Erstmals eröffnet Trend Store eine Filiale in Klagenfurt. Dabei handelt es sich um einen „Multibrand-Pop-up-Store“, der in erster Konsequenz bis Ende September geöffnet haben wird. Trend-Store-Chef Oliver Hönlein zum KLAGENFURTER: „In Villach wurde ein Trend-Store-Pop-up zu einer fixen Filiale. Auch in Klagenfurt ist das möglich. Wir müssen schauen.“

Über 100 Marken
Vor Ort wird es über 100 verschiedene Modemarken geben. „Von Diesel angefangen, über Replay bis zu Guess. Jede Woche gibt es zudem Neuware“, so Hönlein. Weiters geplant: Am Heuplatz will Hönlein im August einen weiteren Outletstore, für Skatermode, eröffnen.

Foto: KK

Oliver Hönlein und Chantal da Silva-Hönlein vor einer Trend Store-Filiale in Villach