ANZEIGE


Der Naturpark Dobratsch ist nicht nur ein beliebtes Naherholungsgebiet für alle, die Natur begreifen und erleben wollen, sondern auch ein wichtiges Stück Lebensqualität und starkes Symbol für Nachhaltigkeit. Hier ein Blick auf das vielfältige Winterprogramm.

Schneeschuhwanderung für Einsteiger
Eine Schneeschuhwanderung zum Schnuppern mit einem/einer Naturpark-Ranger*in ist einfach zu erlernen und benötigt keine Vorkenntnisse. Ausgehend vom Parkplatz 6 beim Alpengarten führt die Tour durch den verschneiten Wald bis zur Rosstratte. Eine CO₂-schonende Rückfahrt um 14 Uhr ist mit dem Naturparkbus von der Rosstratte zum Parkplatz 6 Alpengarten möglich oder Rückweg mit dem/der Ranger*in.

Datum: Jeweils Samstag, 18.1. | 15.2. | 14.3.2020
Uhrzeit: 10 – 14 Uhr
Dauer: 4 Stunden
Treffpunkt: Villacher Alpenstraße, Parkplatz 6 Alpengarten
Kosten: € 15,– inkl. Schneeschuh- und Stockverleih
Ausrüstung: feste, warme Bergschuhe, wetterfeste Kleidung, Handschuhe, Windschutz, Verpflegung

BUSTRANSFER ZUR SCHNEESCHUHWANDERUNG FÜR EINSTEIGER
Bus: 9:15 Uhr, Villach Hbf | Kosten: Erwachsene: € 6,–, Kinder bis 18 Jahre: € 3,–
 

Workshop mit „Kräuterspatz“ Christine Spazier
Die lebendige Kraft der Bäume in der traditionellen alpenländischen Heilkräuterkunde. Vieles aus dem Wissensschatz unserer Altvorderen hat auch heute noch seine Gültigkeit. Auch wenn man in der Verarbeitung von Kräutern, Wurzeln und Bäumen nicht mehr so bewandert ist, ist es ein Leichtes sich dieses Wissen in Workshops anzueignen und sich selbst und seiner Familie Gutes zu tun. Die Vielfältigkeit der Verwendungsmöglichkeiten – ob in Kulinarik, Heilkräuterkunde oder Kosmetik – werden von Christine Spazier alias „Kräuterspatz“ leicht verständlich erklärt. Anhand von einem kleinen Baumheilkunde Workshop zeigt sie die Verarbeitung von Knospen und Rinden und ermutigt die Teilnehmer selbst ins Tun zu kommen.

Sonntag, 19. Jänner 2020
Warmbaderhof, 9500 Villach
10 Uhr: Workshop mit „Kräuterspatz“ Christine Spazier

Workshop: Anmeldung und Info
Verein Naturpark Dobratsch,
Klagenfurterstraße 66, 9500 Villach
04242 2056019 | naturpark.ranger@villach.at

Anschließend Lesung:
Literatur um 11: mein baum – Ode an die Schönheit der Natur
Die Karten sind im Villacher Kartenbüro Knapp, Freihausgasse 5, 9500 Villach, T 04242 / 27 3 41, in allen Ö-Ticket Vorverkaufsstellen sowie online unter www.oeticket.at und an der Kasse erhältlich.

Autorinnen und Autoren des Kärntner SchriftstellerInnen Verbandes schreiben über Wald und Bäume. Es lesen: Claudia Rosenwirth-Fendre, Gerhard Benigni, Sieglind Demus, Christine Tidl und Alfred Woschitz

Anmeldung:

Unbedingt erforderlich beim Verein Naturpark Dobratsch
04242/2056019, naturpark.ranger@villach.at

©Adrian Hipp