Wie berichtet verfügt das Villacher Innenstadthotel „Goldenes Lamm“ seit kurzem über ein neues Loft. Heute wurde es offiziell eröffnet.

Im „Industrial-Stil“ gehalten, erstrecken sich die Räumlichkeiten auf 120 Quadratmetern. Claudia Boyneburg Lengsfeld Spendier, die Eigentümerin des Hotels „Goldenes Lamm“, sagt: „Wir sind sehr froh, Gästen künftig diese Möglichkeit der Übernachtung bieten zu können. Zudem kann das Loft für Seminare gemietet werden.“ Maßgeblich an der Umsetzung der Großraumwohnfläche beteiligt, war Schlossermeister Rene Kerschbaumer. Kerschbaumer betrieb in der Villacher Gerbergasse lange die Modeboutique „House of Style“. Der erste Stock der ehemaligen Boutique wurde nun zum Loft umfunktioniert. Zahlreiche Einrichtungsgegenstände wurden von Kerschbaumer von Hand gefertigt. ORF-Regisseur Volker Grohskopf durfte das Loft als erster Gast testen. „Einach wunderbar, es ist wirklich toll gelungen.“Anbei ein paar Impressionen.

Fotos: KRM

Ein paar Einblicke in das Loft