45 Genuss- und Freizeitschwimmer nahmen an der Seeüberquerung des Klopeiner Sees teil.

Bereits zum neunten Mal veranstaltete die Schwimmschule Erika Gebauer die Seeüberquerung des 1,7 km langen Klopeiner Sees. Mit dabei waren 45 begeisterte Freizeitschwimmer aus ganz Kärnten sowie aus Deutschland und England, die den sportlichen Schwimmtag, der vom Strandbad Krainz, Restaurant Seerose und Seerestaurant Princes unterstützt wurde, genossen. Gestärkt auf halber Länge mit fruchtigen Sommercocktails, begleitet von unzähligen Tretbooten und SUPs kamen alle wieder sicher im Strandbad Krainz an. Mit einem gemütlichen Zusammensitzen ließ man den herrlichen Sommertag gemeinsam ausklingen.

Die Schwimmschule Erika Gebauer organisierte die neunte Seeüberquerung
© Schwimmschule Gebauer (2)