ANZEIGE


Die beiden Hallensprecher des KAC und VSV, Joschi Peharz und Harald Wieser, veröffentlichen am 17. Oktober ihren ersten Podcast. 

Unter dem Hashtag #joschiharald sind die beiden Hallensprecher von KAC und VSV, Joschi Peharz und Harald Wieser, ab 17. Oktober in Video-Podcasts, produziert in Teamwork mit KÄRNTNER REGIONALMEDIEN, Panaceo und Springer Reisen, zum Kärntner Eishockeygeschehen zu sehen. Pro Podcast wird je ein „roter“ und ein „blauer“ Experte eingeladen. Die Studiogäste bilden mit dem jeweiligen Hallensprecher ein Team, müssen gegeneinander antreten und humorige Spielchen möglichst siegreich absolvieren. Dem Verlierer winken schmerzliche Wetteinsätze.

Erster Dreh
Die Videodrehs finden an unterschiedlichen Orten statt. Die Premiere ging in den Klagenfurter City Arkaden über die Bühne, wo im Wirtshaus Augustin die beiden Eishockeyhaudegen Hans Sulzer und Engelbert Linder als erste Gäste fungierten. Hans Sulzer: „Eine tolle Idee, das wird sicher eine erfolgreiche Show.“ Zusammen mit Joschi Peharz trat er gegen „Zapfn“ Engelbert Linder und Harald Wieser an. Mehrere Spiele, unter anderem Air-Hockey, mussten bewältigt werden. Als Quizmaster dabei war City-Arkaden-Boss Ernst Hofbauer. Er sagt: „Der Videodreh war wirklich lustig. Es hat auch den Gästen im Augustin sehr gut gefallen.“ Hofbauer ist ja gebürtiger Wiener. „Wenn es sich zeitlich ausgeht, gehe ich aber gerne zu den KAC-Spielen.“ Wie es VSV-Legende Engelbert Linder gefiel? „Mich hat es gefreut, Hans Sulzer wieder einmal zu treffen. Am Eis waren wir erbitterte Feinde, nach dem einen oder anderen Derby haben wir uns dennoch auf ein Bier zusammengesetzt.“ Freilich dürfen beim Podcast die berühmten Eishockey-Gschichtln nicht fehlen. Zu viel wollen wir nicht verraten, ein amüsantes Erlebnis schilderte Hans Sulzer. „In Villach haben sie einmal geschrien ‚Sulzer Sau‘. Ich hab verstanden ‚Sulzer hau‘, dann ist es abgegangen…“ Joschi Peharz, der zu Beginn der Saison ja als Hallensprecher vom VSV zum KAC wechselte: „In den Podcasts knistert es richtig. Wie bei einem Derby, so soll es sein.“ Neo-VSV-Sprecher Harald Wieser: „Wir haben das Konzept lange vorbereitet. Jetzt ist die erste Folge im Kasten. Wir freuen uns schon auf die nächsten Interviews samt spannender Spiele und Wetteinsätze.“

Über den Podcast
In regelmäßigen Abständen werden neue Videos präsentiert. Zu sehen werden diese auf der Seite der KÄRNTNER REGIONALMEDIEN unter www. kregionalmedien.at sein. Die Standorte der Videodrehs wechseln ständig, sind auf ganz Kärnten aufgeteilt. Rund um den Podcast wird es zudem tolle Gewinnspiele geben. Dieses Mal verlosen wir City Arkaden Gutscheine im Wert von € 100,-. Als Jahrespreis erwartet den Gewinner eine Reise zu den Kölner Haien gesponsert von Springer Reisen. Der Jahrespreis wird aus allen #joschiharald- YouTube-Abonnenten am Ende der Serie ausgelost.

Die erste Episode wurde im Augustin in den City Arkaden gedreht. Am Bild (von links): VSV-Hallensprecher Harald Wieser, die beiden Eishockeylegenden Engelbert Linder und Hans Sulzer sowie KAC-Hallensprecher Joschi Peharz

City-Arkaden-Geschäfts-führer Ernst Hofbauer fungierte als erster Gast-geber und Quizmaster

© photo-baurecht.com (1) und KK (2)

 

Zum Podcast:

Die erste Podcastfolge wird am 17. Oktober (18 Uhr) ausgestrahlt.
Zu sehen hier auf der Website der KÄRNTNER REGIONALMEDIEN.