Am Samstagvormittag hat die 28. Auflage der Wernberger Gesundheitstage im Kloster Wernberg begonnen.

Neben zahlreichen Vorträgen zum Thema „Darm gesund – kerngesund“ (siehe anbei) warten bei der Gesundheitsmesse im Klosterhof zahlreiche Aussteller mit ihren Produkten auf. Unter anderem dabei sind Brigitte Fischer vom Watzenighof mit selbst gemachten Marmeladen und Likören, Zirbenholexpertin Eva-Maria Puschan, Andrea Klemenz und Harald Karl vom Kärntner Hilfswerk u.v.m. Die Gesundheitsmesse dauert am Samstag noch bis 18 Uhr. Am Sonntag von 10 bis 18 Uhr.

Die Vorträge für die Wernberger Gesundheitstage im Detail:

Samstag
15:00 – 16:00 Fachvortrag: Der Darm – was ihn beschäftigt mit OÄ Dr. Eva Wöhry-Fiedler (Chirurgie Villach)
16:30 – 17:30 Fachvortrag: Heilkräuter für die Darmgesundheit mit Dipl. Ing. Angelika Combs (Heilpflanzenkundeund Wildkräuter
Sonntag
09:00 – 10:00 Familiengottesdienst für alle Generationen in der Klosterkirche mit Kinderfahrzeugsegnung
10:30 – 11:30 Workshop: Gebäck, das Ihrem Darm guttut mit Jens Schröder (Klosterbäcker)
10:30 – 11:30 Workshop: Mit Shiatsu den Darm bewegen mit Yvonne Gigler (Dipl. Shiatsu Praktikerin
Dipl. Gesundheitstrainerin)
13:30 – 14:30 Workshop: Stress im Körper durch Lebensmittel mit Elisabeth Wallner (Ernährungstraining,
Kinesiologie, Stoffwechseltypisierung)
15:00 – 16:30 Fachvortrag: Chirurgische Möglichkeiten bei Übergewicht Chirurgie LKH Villach mit Prim. Dr. Gerhard Jenic, OÄ Dr. Christa Druml und OA Dr. Michael Vouk
17:00 – 18:00 Fachvortrag: Osteopathie und Darmgesundheit mit Margit Halbfurter MSC D.O. (Osteopathie, Kinderosteopathie, Faszienarbeit und Physiotherapie)

Fotos: KRM