Durch die „Kärntner Tischler Trophy“ können Schüler ihre Fertigkeiten und Freude am Tischlerberuf entdecken. Die NMS Kühnsdorf hat teilgenommen – und den ersten Platz in der Kategorie „Design“ erreicht!

Die 4A/4B-Werkgruppe der Neuen Mittelschule Kühnsdorf hat sich unter der Leitung von Schulleiterin Erika Knellwolf für die erste „Kärntner Tischler Trophy“ der Landesinnung dem Möbelstück „Power Talky“ gewidmet: ein Rednerpult mit einer Präsentationswand.

Von der Skizze zum Möbelstück
Zusammengearbeitet wurde mit zwei Patronanztischlern, den Tischlermeistern Gerald Tschetschonig (Möbeldesign Tschetschonig, Griffen) und Christian Gomernik (Tischlerei Gomernik, Eberndorf). Landesinnungsmeister Valentin Lobnig stattete die Schüler mit Arbeitsmänteln aus. Die Herausforderung bestand darin, das Möbelstück von der Skizze über die Planung bis hin zur Herstellung auf Funktion und Design durchzudenken. Zusammenarbeit, Konsequenz und Durchhaltevermögen waren gefragt – all das haben die Jugendlichen bewiesen.

Hoher Stellenwert
Belohnt wurden sie mit dem ersten Platz in der Kategorie „Design“. Tischlermeister Gomernik: „Darauf können wir wirklich stolz sein. Die Kategorie gibt dem Ganzen einen hohen Stellenwert.“ Tischlermeister Tschetschonig fand in dieser Gruppe vielleicht sogar einen Lehrling für seinen Betrieb. „Das Wichtigste an diesem Projekt liegt darin, die Jugendlichen für das Handwerk zu begeistern. Es hat mich sehr gefreut, die NMS Kühnsdorf zu unterstützen.“ Schulleiterin Erika Knellwolf ist stolz auf die Werkgruppe: „Für mich als Lehrerin war es eine Freude zu sehen, mit welcher Begeisterung und Liebe zum Detail die Schüler bei der Arbeit waren.“ Das Rednerpult mit der mobilen Moderationswand wird in der Schule verbleiben und Verwendung finden.

Foto © NMS Kühnsdorf

Die Tischlermeister Tschetschonig und Gomernik beim Erklären des Plans.
Unten: Alexander bei der Präsentation des Projekts am Rednerpult. Bei der Siegerehrung im Casineum Velden bekam die NMS Kühnsdorf den ersten Preis in der Höhe von 500 Euro in der Kategorie „Design“ überreicht
© NMS Kühnsdorf (2)