Noch heuer werden drei Konzerte, vom Weißensee bis nach Arnoldstein, geboten. Matakustix, Hight South und Ossi Huber & Band sind schon bald im Tal.

Die Magie und Zeitlosigkeit, die in den Songs aus 70er Jahren steckt, wurde nie durch irgendwelche Modeerscheinungen zerrieben und „High South“ scheinen genau die Band zu sein, die den Spirit dieser Musik in die Zukunft führen wird.

Weißbriach
Das Konzert findet am 13. Juli um 19 Uhr in der Naturarena Berggeisthütte in Weißbriach statt. Die Anreise ist zu Fuß von Weißbriach in 45 Minuten auf die Berggeisthütte oder ab 17.30 Uhr im Halbstundentakt mit dem „Alm-Taxi“ (Abfahrt JUFA Hotel Parkplatz) möglich. Für Speis und Trank ist gesorgt. Bei Schlechtwetter wird ein alternativer Veranstaltungsort in Weißbriach bekanntgegeben. Platz auf der Wiese gibt es genug und der atemberaubende Blick ins Gitschtal wird gratis mitgeliefert. Für Rückfragen steht der Verein „HolzTon Gitschtal“ zur Verfügung.

Arnoldstein
Nach dem Neustart 2016 legt Ossi Huber&Band das bereits dritte Werk der Gruppe vor. Es handelt sich dabei um eine EP mit sechs Musiktiteln und einem launigen Gedicht. Am 9. August kann man sich auf der Klosterruine Arnoldstein stelbst von den jung gebliebenen Männern überzeugen, denn ab 20 Uhr spielen sie auf und geben richtig Gas.

Matakustix am Weißensee
Unter dem Motto „Holz auf laut“ bringt Holzbaumeister Markus Ertl die Matakustix-Truppe ins Tal. Das zehnjährige Bestehen seiner Firma nimmt Holzbaumeister Markus Ertl aus Weissensee zum Anlass, um „Holz auf laut“ zu stellen. Mit Matakustix spielen die musikalischen Kärntner Lokalmatadore live auf. Wenn Alpenländisches auf Beat trifft, ist Matakustix am Werk. Wenn die Halle kocht, dann geben sie musikalisch Vollgas. Am 23. August kann man das ab 21 Uhr am Weissensee live erleben. Tickets um 24 Euro unter holzbau-ertl.at oder oeticket.com. Wo ihr hin müsst? Nach Oberdorf 80 am Weissensee, empfangen werdet ihr bei Holzbau Ertl direkt.

Matakustix kommen live auf den Weissensee

In Arnoldstein heizen Ossi Huber & Band ein

© High South (großes Bild), © Matakustix, © Ossi Huber&Band