ANZEIGE


Vom 31. Mai bis zum 02. Juni findet in Döbriach am Millstätter See das 2. E-Bike Event „E-Motions“ statt. Auf die Gäste warten tolle Erlebnisse.

Im Zuge des Events wird Döbriach zum Treffpunkt für E-Radler aus aller Welt.

Test
Den Besuchern bietet sich im Rahmen der Veranstaltung die Möglichkeit, das neueste Equipment in Sachen E-Bike zu testen. Bei von ausgebildeten Guides geführten Testfahrten kann sich jeder selbst ein Bild von den neuesten Modellen machen. Zur Auswahl stehen Halbtagestouren (29 Euro) oder Ganztagestouren (49 Euro). Außerdem gibt es Workshops zu den unterschiedlichsten Themen. Auf dem Expo-Gelände beim Sittlinger in Döbriach zeigen zahlreichen Hersteller ihre Modelle.

Genuss
Genießer können entlang des Sees zu kulinarischen Hotspots radeln und sich dort verwöhnen lassen. Zahlreiche Restaurants laden zum Verweilen ein. Außerdem wird es einen Streetfood Market sowie Tipps und Kostproben von Grillweltmeister Adi Bittermann geben.

Rahmenprogramm
Neben den kulinarischen Highlights wird auch ein umfangreiches Rahmenprogramm geboten. Atemberaubende Radshows von internationalen Akrobaten werden das Publikum zum Staunen bringen. Außerdem kann man Hunde und Kinderanhänger testen. Während des Event-Wochendes können die Gäste ihre Autos kostenlos am Hauptbahnhof Spittal sowie in Döbriach parken. Zudem gibt es ein kostenloses Shuttelservice. „Wir freuen uns auf drei unvergessliche Tage am Millstätter See,“ erklärt Theresia Wilhelm, die Geschäftsführerin der Millstätter See Tourismus GmbH.

Der Millstätter See bildet die perfekte Kulisse für das „E-Motions“ Event

Im Zuge des E-Bike Events werden zahlreiche neue Bike-Modelle vorgestellt

©KRM(3)