Die Liebe ist ein seltsames Spiel … noch viel seltsamer ist die wohl schönste Nebensache der Welt – das Liebemachen. „Sexualität gehört zum Ur-Bedürfnis des Menschen. In einer Beziehung stärkt Sex das Zusammengehörigkeitsgefühl, da der Körper währenddessen Oxytozin ausschüttet, das sogenannte Bindungshormon“, erklärt „Sexpertin“ Barbara Balldini, die noch mit einem prickelnden Aspekt zum Thema Sexualität im Alter aufhorchen lässt: „Statistisch gesehen haben heute wesentlich mehr ältere Menschen Sex als jüngere. Solange es beiden Spaß macht, gibt es keine Altersbeschränkung.“ Andererseits sind viele Menschen sexuell frustriert. Welchen Rat kann Balldini Paaren in der Krise geben? „Zuerst ein- mal die Ursache ergründen. Im Weiteren das Gespräch mit dem Partner suchen und sich gegebenenfalls Hilfe von außen holen.“ Balldini kommt am 20. März in Casi- neum Velden, am 21. März ins KUSS Wolfsberg und am 22. März in die Blumenhalle St. Veit/Glan. Mehr auf www. balldini.com.

Am Foto: „Sexpertin“ Barbara Balldini kennt sich mit den Themen Liebe, Sex und Zärtlichkeit teuflisch gut aus
© Tom Lamm