Einen guten neunten Platz gab es für Xandi Huber und Julian Hörl beim CEV Satellite-Beachvolleyballturnier in Siofok in Ungarn! „Die Leistung hat über weite Strecken gepasst. Wir haben in Ungarn ein paar lässige Spiele geliefert und unsere erste gemeinsame Top-10 Platzierung geholt! So soll’s weiter gehen!“, fasst Xandi Huber die gezeigte Leitung zusammen. Der Fokus liegt jetzt auf den nächsten Turnieren.

© CEV