Der Faschingsamstag steht in Feldkirchen bereits traditionell im Zeichen des Wirtschaftsbrunch. Auch heuer lud die Bezirksstelle Feldkirchen der Wirtschaftskammer Kärnten die Unternehmerinnen und Unternehmer des Bezirkes in den Bamberger Amthof zum Gustieren & Netzwerken ein. Die Begrüßung übernahmen in bewährter Weise die charmante Moderatorin Brigitte Truppe und WK-Bezirksstellenobmann Christof Zechner, die auch durchs Programm führten. Sepp Wölbitsch von der Faschingsgilde Feistritz/Drau beanspruchte die Lachmuskeln der Besucher mit Geschichten aus seinem Leben. Rund 150 Gäste folgten der Einladung der Wirtschafskammer Feldkirchen und netzwerkten bis in den späten Nachmittag hinein.

© KRM