Pfarrer Piotr Tomecki wurde an seinen neuen Wirkungsstätten in der Gemeinde Diex sowie in Haimburg herzlich begrüßt.

Seit 1. September hat Diex mit Piotr Tomecki einen neuen Pfarrer. Tomecki ist nun für die Pfarren Diex, Grafenbach, Greutschach und auch Haimburg zuständig. Bgm. Anton Napetschnig begrüßte den neuen Seelsorger, freut sich darüber, dass sich Tomecki für die Gemeinde Diex entschieden hat und hofft auf eine gute Zusammenarbeit. Als Willkommensgeschenk überreichte Napetschnig eine Diexer Chronik mit der Geschichte der Gemeinde und eine Diex-Uhr. Er wünschte Tomecki, dass er stets auf Menschen treffen möge, die es gut mit ihm meinen sowie alles Gute für die bevorstehenden Aufgaben.

Vorabendmesse in Haimburg
In der Pfarrkirche Haimburg wurde Pfarrprovisor Piotr Tomecki am 2. September bei der Vorabendmesse begrüßt. Andrea Rabl hielt die Ansprache im Namen der Pfarre Haimburg. Zu den herzlichen Begrüßungsworten mit der Betonung, dass sich die Haimburger Pfarrangehörigen bemühen werden mit Pfarrprovisor Tomecki und mit Gottes Hilfe ein gedeihliches Pfarrleben zu gestalten gehörten auch Gedanken an Pfarrer Josef Damej, der genau vor einem halben Jahr verstorben ist. Gesanglich gestaltet wurde die Hl. Messe vom MGV Scholle Haimburg/St. Peter am Wallersberg mit Obmann Josef Lobnig unter der Leitung von Franz Hrastnig. Die Ministranten Philipp, Julia und Stephanie Amschl wirkten beim Gottesdienst mit und Mesnerin Tili Sternad hat wie immer alle Vorbereitungen für die Hl. Messe pflichtbewusst ausgeführt. Tomecki bedankte sich für die herzliche Aufnahme in Haimburg und sprach allen Mitwirkenden ein aufrichtiges Danke aus. Im Anschluss waren alle im Garten des Pfarrhofes zu einer reichlichen Agape geladen.

Andrea Rabl überreicht Piotr Tomecki in Haimburg einen Blumenstrauß zur Begrüßung
© Christiana Potocnik

Großes Foto oben: Willkommen für Piotr Tomecki in der Gemeinde Diex
© KK