Von Haus zu Haus, von Hof zu Hof auf Eis und Schnee gingen zu Beginn des Jahres die Sternsinger. In der Pfarre Himmelberg waren neun Gruppen unterwegs um den Menschen die weihnachtliche Frohbotschaft sowie Glücks und Segenswünsche zu überbringen. Für die Vorbereitung waren Pfarrer Reinhold Berger und PGR-Obmann Peter Rainer verantwortlich. Die Spenden-Projekte in Nicaragua werden in unserer Pfarre nachvollziehbar sein. Die gebürtige Himmelbergerin Sonja Kofler lebt seit 30 Jahren auf der Vulkaninsel Ometepe in Nicaragua. Von ihr können wir erfahren ob die Projekte auch umgesetzt werden.

© KK