Berufsinformation in umfangreicher Form im Projekt „Studikompass“: Schüler des Alpen-Adria-Gymnasiums Völkermarkt waren mit dabei.

Die Berufs- und Bildungsorientierung Kärnten (BBOK) veranstaltete im Auftrag des Arbeitsmarktservice (AMS) und des Landes Kärnten im „Lakeside Science & Technology Park“ in Klagenfurt das zweitägige Projekt „Studikompass: Deine Zukunft. Deine Wahl.“ 280 Schüler aus den Gymnasien Völkermarkt, Lerchenfeld, Viktring und Tanzenberg konnten während dieser Zeit die Ausbildungsangebote der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt und der Fachhochschule Kärnten intensiv kennenlernen und direkt vor Ort auch die Umsetzung von Forschung in die Praxis hautnah miterleben.

Direkt aus der Praxis
14 Berufsvertreter aus den fünf international erfolgreichen Lakeside-Unternehmen Alturos destinations, Asfinag Maut, Build-Gründerzentrum Kärnten GmbH, E.C.O. Institut für Ökologie und VUM – Verfahren Umwelt Management GmbH standen den Jugendlichen Rede und Antwort und ermöglichten ihnen in interaktiven Workshops einen Blick in ihren Berufsalltag. Organisatorin Birgit Wilhelmer von der BBOK: „Technik nicht nur anwenden, sondern auch verstehen. Darauf kommt‘s an!“
Foto © BBO Kärnten