Vollgas heißt es für Hermann Waldy jun. am 17. und 18. Juni beim Bergrennen im slowenischen Gorjanci. Aufgrund seiner Grippeerkrankung musste er zwei Rennen auslassen und startet nun von Platz 24 der Gesamtwertung die Aufholjagd. Die 4,3km lange Strecke in Gorjanci ist eine echte Herausforderung. Die Kurven sind zwar flüssig und übersichtlich, aber der ständig wechselnde Asphaltbelag macht die Abstimmung für die Rennfahrzeuge schwierig.

Nächste Termine
08.-09.07. 2017: St. Anton/J. (AUT)
22.-23.07. 2017: Cabar (CRO)
02.-03.09. 2017: Ilirska Bistrica (SLO)
23.-24.09. 2017: St. Agatha (AUT)
14.-15.10. 2017: Cividale (ITA)

© HILLCLIMBFANS