Aufschläge, Vorhand, Rückhand und vieles mehr, das zum Tischtennissport dazugehört, lernen Sittersdorfer Volksschüler mit Begeisterung. Spaß am Sport und am gemeinsamen Spiel stehen für Übungsleiter Folker Gulden im Mittelpunkt.

Bereits seit mehreren Jahren steht in der Volksschule Sittersdorf im Rahmen der schulischen Ganztagesbetreuung auch Tischtennis am „Stundenplan“. Der Sport erfreut sich sehr großer Beliebtheit und Volksschuldirektorin Brigitte Mochorko ist stolz, dass sich auch für das zweite Schulhalbjahr 2017/2018 zahlreiche Kinder zum Tischtennis-Training angemeldet haben.

Grundkenntnisse erlernen
Mit Schläger, Ball und Spiel vertraut gemacht werden die Sittersdorfer Volksschüler von Übungsleiter Folker Gulden, der auch beim Sportverein ASKÖ Sittersdorf die Sektion Tischtennis betreut. Das Training in der Volksschule wird in zwei Gruppen abgehalten – „Bei Spaß, Spiel und Freude“, wie Folker Gulden erklärt. Die Kinder erlernen dabei alle Grundschläge wie Schupfen, Vorhand, Rückhand, Ballonball und Aufschläge sowie natürlich auch das richtige Zählen, das man benötigt, wenn man spannende Matches spielt. Folker Gulden: „Wenn die Kinder Freude am Tischtennis haben, können sie nach der Volksschule im Tischtennisverein Sittersdorf weiter trainieren und spielen.“

Sport mit Mehrwert
Tischtennis ist ein „umfassender Sport für Körper, Geist und Seele“, bringt’s der Übungsleiter auf den Punkt und erläutert die Auswirkungen des Trainings: „Es werden Reaktionsvermögen, Geschicklichkeit, Koordination, Raffinesse, Feinmotorik, Taktik, Körpertäuschung, Konzentration, Kondition und auch Mut zum Risiko trainiert. Das sind alles auch ideale Voraussetzungen für die Weiterentwicklung der Jugendlichen im täglichen Leben.“ Aber, so betont Folker Gulden auch weiters: „Generell eignet sich Tischtennis nicht nur für Kinder und Jugendliche, sondern ist ein sehr schöner Sport für jedes Alter!“

Tischtennis in Sittersdorf
Der SV ASKÖ Sittersdorf ist erfolgreich in der Jugendarbeit beim Tischtennissport, die jungen Spieler erzielen Top-Ergebnisse in Wettkämpfen. Interessierte Jugendliche aus Sittersdorf und Umgebung sind eingeladen, sich dem Training im Verein anzuschließen. Infos gibt’s bei Übungsleiter Folker Gulden, Tel. 0650/4343006.

Am Foto: Übungsleiter Folker Gulden mit den begeisterten Nachwuchs-Tischtennisspielern der Volksschule Sittersdorf
© KRM