Die Freiwillige Feuerwehr Tainach hat erstmals eine Dame in ihren Reihen: Chiara Micheutz. Feierlich angelobt wird sie heuer beim Fest im Juli.

Feuer & Flamme für’s Ehrenamt! Seit August 2017 engagiert sich Chiara Micheutz bei der Freiwilligen Feuerwehr Tainach und ist damit die erste Frau in der Kameradschaft der 1885 gegründeten Feuerwehr. Den Grundkurs hat sie bereits erfolgreich absolviert, bei Übungen der Mannschaft ist sie mit Feuereifer dabei. „Bei einem Einsatz war ich noch nicht, ich bin schon sehr gespannt darauf“, sagt Chiara Micheutz. „Ich bekomme sehr viel Unterstützung von allen – auch bei der Vorbereitung auf den Grundkurs. Die Kameradschaft und die Gemeinschaft sind toll.“

Probefeuerwehrmann
Eine Gelegenheit mit den Feuerwehrmännern auszurücken, gab es für die 19-Jährige aber bereits: „Wir waren beim Rüsthaus, als wir verständigt wurden, dass Pferde entlaufen sind – ich habe geholfen, sie einzufangen.“ Die Feuerwehr rettet und schützt alles, wo sie gebraucht wird: „Menschen, Tiere und Sachwerte“, so Kommandant Franz Roscher. 45 Aktive, sieben Altkameraden und 15 Mitglieder der Jugendfeuerwehr gehören derzeit der FF Tainach an. Chiara Micheutz ist derzeit noch „Probefeuerwehrmann“ (bei der Feuerwehr wird – noch – nicht gegendert), feierlich zum Feuerwehrmann angelobt wird sie im Rahmen des diesjährigen Tainacher Feuerwehrfestes: Am 27. Juli wird das Jubiläum fünf Jahre „LKW-Disco“ gefeiert und am 29. Juli der Frühschoppen.

Viele Interessen
Was Chiara zum ehrenamtlichen Feuerwehrdienst gebracht hat: „Es interessiert mich“, lacht sie. „Ich wohne in der Nähe des Rüsthauses und hab’ auch schon bei Festen mitgeholfen.“ Bei der Jugendgruppe, die von Ralf Putschl geleitet wird, möchte sich die neue Kameradin ebenfalls einbringen. Derzeit besucht Chiara die HAK 1 International in Klagenfurt, nach der Matura möchte sie im kinderpädagogischen Bereich oder in der Fotografie Fuß fassen.

Jugend & Rüsthaus-Arbeit
Kommandant Franz Roscher ist stolz auf den Nachwuchs, der in den eigenen Reihen für das Engagement bei der Feuerwehr begeistert wird: „Insgesamt acht Mitglieder aus der Jugendgruppe haben wir schon in den Aktivstand übernehmen können.“ Neben verschiedenen Aktivitäten wird die Tainacher Jugend heuer auch wieder an den Landesmeisterschaften teilnehmen. Derzeit arbeitet die Mannschaft auch wieder am Rüsthaus: „Wir sanieren das Bad und richten den Keller her, wir brauchen mehr Platz“, so Roscher. Mehr über die Feuerwehr: www.ff-tainach.at

Großes Foto oben: Probefeuerwehrmann Chiara Micheutz mit den Kameraden Ralf Putschl, Hubert Karner, Kommandant Franz Roscher, Fabian Putschl und Johannes Schest (v.l.)
© KRM

Den Feuerwehr-Grundkurs hat Chiara bereits erfolgreich absolviert und bei den Übungen der FF Tainach ist sie eifrig mit dabei
© KRM