In den vergangen Jahren wurden im LKH Laas umfassende Modernisierungsarbeiten durchgeführt. Diese werden nun im Rahmen eines Tages der offenen Tür am Dienstag, den 5. Juni 2018, feierlich eröffnet. Beginn: 11. Uhr.

Erneuerte Sanitärtürme, die Modernisierung der Sonderklassezimmer oder Maßnahmen beim Thema Brandschutz – in den vergangenen Jahren wurde vieles im LKH Laas erneuert. Bei einem Tag der offenen Tür wird das Ergebnis der umfassenden Renovierungsarbeiten erstmals der Öffentlichkeit präsentiert sowie die fertiggestellten Räumlichkeiten feierlich eröffnet.
Neben Führungen durch das Krankenhaus stehen außerdem Ernährungs- und Diätberatungen am Programm. Zudem haben Besucher die Möglichkeit Blutzucker und Blutdruckmessungen vornehmen zu lassen.

Festakt
Beginn ist um 11 Uhr. Der Festakt findet zwischen 13 und 14 Uhr im Beisein von KABEG-Vorstand Dr. Arnold Gabriel, dem 1. Vizebürgermeister von Kötschach-Mauthen, Mag (FH) Josef Zoppoth, LH-Stv. und Gesundheitsreferentin Dr. Beate Prettner und LH Dr. Peter Kaiser statt. Für die musikalische Umrahmung sorgen Schüler der Musikschule Hermagor.
Ende der Veranstaltung ist um 15 Uhr
Der Eintritt ist frei.

 

©KABEG/KK