Neben den ständigen Angeboten veranstaltet die „Gesunde Gemeinde Bleiburg“ am Samstag, 19. August, einen Aktionstag im Zeichen der Nachhaltigkeit.

Mit Gesundheitsangeboten vom wöchentlichen Nordic Walking über Pilates, Bike-Touren und Wanderungen etc. mit Charly Falke bis zu Qi Gong mit Renate Falke setzt „Bleiburg bewegen“ verschiedene Programme für Bewegung, Wohlbefinden, Entspannung etc. um. Am 19. August von 10 bis 16 Uhr findet ein „Tag der Nachhaltigkeit“ im Jufa Hotel in Bleiburg statt.

Vielfältiges Programm
„Gesunde Gemeinde Bleiburg“-Arbeitskreisleiter Helmut Kutej erklärt: „Das Thema Nachhaltigkeit wird immer wichtiger. Deshalb haben wir einen ganzen Tag mit verschiedenen Bereichen dazu organisiert. Es wird vor Ort unter anderem auch die Möglichkeit geben, sein Wasser testen zu lassen.“ Vorgestellt werden auch das Gartenprojekt der NMS Bleiburg und die Aktion „Books 4 School“, die alten Büchern ein neues Zuhause gibt. Beim „Flohmarkt der Nachhaltigkeit“ stehen Bekleidung, Baby- und Kindersachen, Spielsachen etc. im Mittelpunkt, Claudia Pertsch aus Schilterndorf ist mit den Recyclingtaschen aus ihrer „Taschenwerkstatt“ vertreten und Imker Friedrich Neubersch mit Honigprodukten. Computer, Kochen, Wasser und Mineralien runden das Angebot des Tages ab.

Am Foto: Die Neue Mittelschule Bleiburg betreibt ein Gartenprojekt, im Sommer helfen auch Schülerinnen und Asylwerber eifrig beim „Garteln“ mit
© Helmut Kutej