Die rote Sohle ist ihr Markenzeichen. Die Rede ist von Christian Louboutins Schuhen, die spätestens seit der Kultserie „Sex and the City“ einen Hype ausgelöst haben.

Nun aber bekommen die Heels Konkurrenz made in Carinthia. Bernd Serafin Thaler ist Luxus-Schuhdesigner und Stars wie Lady Gaga oder Nicki Minaj sind bereits heiß auf seine extravaganten Schuhdesigns.

Rückblick
Bernd Serafin Thaler wächst im Oberen Mölltal als Sohn eines Unternehmers auf. Mit acht Jahren bekommt er das Modemagazin „Vogue“ in die Finger und für ihn war klar, dass er im Modezirkus mitmischen möchte. So entschied er sich dazu, mit 14 Jahren nach Wien zu siedeln, um seinen Traum zu verwirklichen. Er startete sein Studium an der renommierten Wiener Modeschule „Schloss Hetzendorf“. Dort merkte der heute 24-Jährige, dass sein Herz für das Designen von Schuhen und Taschen schlägt und das stellte er schnell unter Beweis. Schon während seines Studiums wurden seine ausgefallenen Damenschuh-Designs in diversen Modezeitschriften abgedruckt.

Jungunternehmer
Mit 20 Jahren gründete er sein eigenes Unternehmen – einen Online-Shop, in dem er seine selbst entworfenen und handgemachten Designs in die ganze Welt verschifft. Seine Kreationen sind gewagt, extravagant und sicherlich nichts für den kleinen Geldbeutel. Das Durchschnittsmodell liegt bei 1000 Euro – nach oben gibt es keine Grenze. Pro Kollektion entwirft und fertigt er 6-8 Modelle. Aber woher nimmt man ständig neue Ideen? „Musik ist der Schlüssel für meine Inspiration. Zumindest ist durch sie irgendwann ein Bild da, dass sich dann von selbst weiterentwickelt“, erklärt der Schuhdesigner. Stars lieben seine Modelle. Der Jungdesigner setzt bei seiner Marketingstrategie auf Social Media. Dadurch wurden auch Stylisten aus der ganzen Welt auf ihn aufmerksam. „Es war schon aufregend, als ich die Anfrage von Lady Gagas Stylisten bekam, ob ich ihnen ein Exemplar zuschicken könnte“, so der Unternehmer stolz, der sich sein Atelier mittlerweile in seiner Heimat im Oberen Mölltal eingerichtet hat. „Ab dem nächsten Jahr arbeite ich mit einer Agentur aus Los Angeles zusammen, die viele namhafte Künstler aus dem Showbiz unter Vertrag hat“, erzählt Bernd Serafin Thaler. Wohin sein Weg gehen wird und welche Ziele er verfolgt, sollte damit beantwortet sein.

© KK