Vor kurzem zog die FF Sirnitz bei ihrer Jahreshauptversammlung Bilanz über das abgelaufene Jahr. Bei der JHV im GH Zum Scheiber in Sirnitz konnte der Kommandant und Abschnittskommandant Oberes Gurktal Puggl Werner Bürgermeisterin Anna Zarre, Bezirksfeuerwehrkommandant Ludwig Konrad, Abschnittskommandantstv. Riebert Zwatz sowie als Vertreter der Polizei Herrn Günter Steinwender begrüßen. Zahlreiche Einsätze. Die 56 Kameraden und vier Reservisten wurden im abgelaufenen Jahr zu insgesamt 58 Einsätzen gerufen, davon 48 technische Einsätze und zehn Brandeinsätze. An der Tagesordnung standen unter anderem Wassertransporte, Pumparbeiten und Straßenreinigungen, Verkehrsunfälle und Fahrzeugbergungen, Überschwemmungen und das Freimachen von Verkehrswegen, Retten von Personen aus Notlagen sowie Kleinbrände und Notstromversorgungen. Auch bei der Feuerwehrolympiade, beim KAT Einsatz in Völkermarkt sowie bei den Festlichkeiten in der Gemeinde war auszurücken.

© KK