Eine Kostprobe seiner kulinarischen Künste lieferte Küchenmeister und Gastronom Walter Maier bei der Eröffnung des Schöllerwirts in Schiefling.

Die zahlreichen Gäste, darunter auch Vertreter der Stadtgemeinde Bad St. Leonhard, wurden mit einem kalten Vorspeisenbuffet, saftigen Leckerbissen aus dem Smoker und herzhaften Desserts verwöhnt. Der in Graz geborene Wahl-Schieflinger Walter Maier kann auf eine lange internationale Laufbahn zurückblicken. In Ländern wir Deutschland, der Schweiz, Frankreich, Spanien, Paraguai, Dänemark und vielen weiteren stellte er sein Können u. a. für Promis wie Boris Becker und Santana unter Beweis. „Kollegen aus der Gastronomie haben mich gefragt, ob der Schöllerwirt in Schiefling vielleicht etwas für mich wäre“, erklärt Maier, der das GH mit einem insgesamt fünfköpfigen Team führt. „Ich hoffe, mit meinem Konzept den Geschmack der Bevölkerung zu treffen.“

Das wird geboten
Immer donnerstags, freitags und samstags gibt es ab 16 Uhr Grill- und Smokerabende. An jedem Sonntag startet um 12 Uhr ein Brunch mit Vorspeisen, Suppen, BBQ und Dessert (MO bis MI Ruhetag). Besonders viel Wert legt Maier auf Regionalität: „Die meisten meiner Zutaten erhalte ich von der Fleischerei Kriegl, der Bäckerei Dohr und dem AGM Wolfsberg.“ Auch größere Runden und Feiern (z. B. Hochzeiten) werden von Walter Maier und seinem Team gerne betreut.

Zimmer und Bar
Im Haus befinden sich außerdem funktionelle Zimmer und Appartements, die von Gästen gemietet werden können. ​Die Bar im Erdgeschoß ist jeden Freitag und Samstag geöffnet und kann zudem für geschlossene Gesellschaften und Privatpartys gemietet werden. 

Bad St. Leonhards Bürgermeister Simon Maier und Gastronom Walter Maier beim Bieranstich

Das Schöllerwirt-Team: Chef Walter Maier mit Lisa Liebmann, Michaela Schlacher und Robert Schraml

© KRM (alle)