Sisley Paris und Megy’s Parfumerie luden zur Rosen-Soirée anlässlich der Präsentation von Izia, der neuesten Duftkreation aus dem Hause Sisley. Mehr als 150 Gäste genossen bei strahlendem Sonnenschein im außergewöhnlichen Rahmen von Rosen Prinz einen Abend ganz im Zeichen der Rose.

Nach der Begrüßung durch Christian Prinz sowie Daniel Megymorecz und einleitenden Worten von Regina Klügel, Geschäftsführerin Sisley Österreich, nahm Margit Feichtenschlager, Schulungsleiterin von Sisley, die Gäste mit auf eine Reise ins Duftuniversum von Izia. Im Zentrum von Izia steht eine geheimnisvolle Rose, die in einem französischen Landhausgarten nur wenige Tage im Jahr blüht. Dieser Duft verzauberte die Gäste der Rosensoiree mit einer blumig-frischen Herznote und zitronigen Anklängen. Flacon und Motiv von Izia wurden von international renommierten Künstlern exklusiv für Sisley entworfen. Ulrike Presits, Repräsentantin von Sisley, und Isabel Wurm, Trade Marketing Manager Sisley Österreich, die gemeinsam mit Rosemarie Prinz sowie Michaela Scharf und Christa Megymorecz für die Organisation sorgten, freuten sich über den gelungenen Abend.

© erwin-s
Daniel, Simone, Christa Megymorecz, GF Sisley Österreich Margit Feichtenschlager, Isabel Wurm, Regina Kügel, Ulrike Presits, Rosemarie, Christian und Arthur Prinz (v.l.)
© erwin-s

Christa und Simone Megymorecz mit Mitarbeiterinnen sorgten für das Wohl der Gäste.

© erwin-s (3)