Am Donnerstagnachmittag stellte die Villacher Faschingsgilde ihre neuen Premiumpartner vor.

Dass der Fasching ein wichtiger Wirtschaftsmotor ist, ist bekannt. Heute stellte die Gilde um Marketingminister Bruno Arendt die neuen Wirtschaftspartner der Gilde vor. Neben den altbewährten Partnern Villacher Bier, ÖBB und Holiday Inn neu dabei: Kelag, Casinos Velden und Nessl Fliesen. Als Goldpartner sind Mercedes Peissl, Ilgenfritz, Kärntnermilch und Kattus Sekt mit an Bord.