ANZEIGE


Schwarze Berge, Almwiesen und kristallklares Meer. Erleben Sie mit KÄRNTNER REGIONALMEDIEN und Ebner Reisen von 24. bis 30. März das kleinste Balkanland und genießen Sie die Vorzuge des luxuriösen Hotels Tara. Sensationeller Leservorteil 1+1 gratis!

Montenegro hat eine lange Tradition als Urlaubsland und viele berühmte Stars verbrachten hier schon den Sommer. Die Küste ist ein Traum und dort befinden sich auch einige der ältesten Städte Europas. Faszinierend die Bucht von Kotor, dem südlichsten Fjord Europas, und die unberührte Natur mit ihren schroffen Bergen und tiefen Schluchten. 

  1. Tag: Kärnten-Makarska Riviera. Über Laibach, Zagreb und Knin fahren wir an die Makarska Riviera, wo wir im 4-Sterne-Hotel übernachten und zu Abend essen.
  2. Tag: Makarska Riviera-Dobrovnik-Budva. Nach dem Frühstück geht’s über Dubrovnik, wo wir einen Aufenthalt mit Stadtführung machen, nach Budva. Im 4-Sterne-Hotel Tara in Becici beziehen wir unsere Zimmen.
  3. Tag: Montenegro Rundfahrt. Mit dem Reiseleiter erkunden wir diese unbekannte Region, erfahren vieles über das reiche kulturelle und historische Erbe und erleben die schöne Natur des Landes. An der Küste entlang fahren wir zur alte Hauptstadt Cetinje und besuchen den Palast von König Nikola I. Weiter geht’sin das Dorf Njeguši, wo wir eine Snack-Pause einlegen. Über 25 Serpentinen gelangen wir zum einzigartigen Fjord in der Bucht von Kotor und machen einen Rundgang durch die sehenswerte Altstadt.
  4. Tag: Ausflug Nationalpark Skutari See. Über die Küste und das Gebirge fahren wir zum größten See im Balkangebiet, an dem verschiedenste Pflanzen-, Fisch- und Vogelarten beheimatet sind. Mit dem Boot entdecken wir seine Schönheiten und genießen anschließend ein Mittagessen mit traditionellen Fischspezialitäten.
  5. Tag: Ausflug Wilde Schönheit Montenegros. Bei diesem Ausflug können wir das Landesinnere mit seinen Bergen und Schluchten bewundern. Durch das Gebirge fahren wir nach Podgorica, passieren die Hauptstadt und fahren auf der spektakulären Straße weiter am Fluss Morača entlang. Bei einem Besuch des Klosters Morača können wir dessen Fresken bestaunen. Weiter geht’s durch die zweittiefste Schlucht der Welt, die am Tara Fluss liegt. Das Mittagessen nehmen wir im Restaurant neben dem Fluss ein und erreichen gestärkt den Nationalpark Durmitor.
  6. Tag: Budva-Makarska Riviera. Um die Mittagszeit treten wir die erste Etappe der Heimreise an und erreichen am Nachmittag unser Quartier an der Makarska Riviera, wo wir gemeinsam zu Abend essen.
  7. Tag: Makarska Riviera-Kärnten. Nach dem Frühstück machen uns auf die Heimreise und werden gegen Abend in Kärnten sein.

Leistungen:

Fahrt im vollausgestatteten Luxusreisebus

  • 2 x HP/FS im 4-Sterne-Hotel an der Makarska Riviera (alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Sat-TV, Telefon, Balkon)
  • 4 x HP im 4-Sterne-Hotel Tara in Becici-Budva (alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Klimaanlage, Kabel-TV, Minibar, Telefon, Balkon)
  • Stadtführung in Dubrovnik
  • Montenegro-Tour mit Reiseleitung, Museumseintritt und Mittagssnack

Leseraktion: € 699,- für 1 Person im DZ, die 2. Person reist gratis mit! (EZZ € 100,-)

Ausflüge „Nationalpark Skutari See“ und „Wilde Schönheit“ als Zusatzleistungen vor Ort buchbar.

Rund 2.500 Jahre alt ist die entzückende Küstenstadt Budva mit ihren schönen Sandstränden

© Ebner Reisen/Shutterstock (2)

KONTAKT:

Buchung: Ebner Reisen, Tel.: 04244/23910
office@ebner-reisen.at, www.ebner.ag