BEZAHLTE ANZEIGE


Stärken wir unsere Heimat! Erwecken wir gemeinsam unsere Ortskerne zu neuem Leben. Die Initiative „Meine Region – meine Heimat“ des Landes Kärnten unterstützt unbürokratisch die Umsetzung von Regionalprojekten. Noch heuer stehen dafür 200.000 Euro zur Verfügung.

Fachexperten prognostizieren vielen Kärntner Gemeinden eine Abwanderung von bis zu 25% bis zum Jahr 2030. Leerstehende Geschäftslokale, verlassene Ortskerne und Häuser sind die Folge. Das Land Kärnten hat es sich zur Aufgabe gemacht, gegenzusteuern und mit Gemeinden, Vereinen, Ehrenamtlichen, Einwohnerinnen und Einwohnern vor Ort eine positive und belebte Zukunft zu gestalten. In 27 Kärntner Gemeinden wurden bereits Masterpläne zur Ortskernstärkung und Ortsentwicklung finalisiert, weitere befinden sich in Ausarbeitung. Unter der Beteiligung von engagierten Bürgerinnen und Bürgern und begleitet durch externe Planungsbüros entstehen tolle Ideen, Konzepte und Maßnahmenpakete zur Revitalisierung der Ortskerne.

Doch auch die besten Ideen nützen nichts, wenn sie in einer Schublade verschwinden. Um wirklich etwas zu bewirken, müssen sie auch umgesetzt werden. Die finanziellen Möglichkeiten sind dabei oft eine Hürde. Daher wurde vom Land Kärnten ein Fördertopf in der Höhe von 200.000 Euro eingerichtet, um Sie bei der Realisierung Ihrer Projekte für unsere Heimat zu unterstützen.

So geht’s
Förderwürdig sind in sich abgeschlossene Aktivitäten und Projekte bis zu 20.000 Euro Bruttogesamtkosten, bei denen Ehrenamtlichkeit sowie die Eigeninitiative der Bürgerinnen und Bürger im Vordergrund stehen und die der Gemeinschaft vor Ort nachhaltig dienen. Förderwerber bzw. Projektträger können sowohl Vereine, Verbände, Dorf- und Arbeitsgemeinschaften als auch Schulen und Gemeinden werden. Wenn Sie ein solches Projekt umsetzen und damit Ihren Heimatort stärken möchten, melden Sie sich einfach bei den zuständigen Mitarbeitern der Unterabteilung Orts- und Regionalentwicklung.

Oben: Denkwerkstatt für die Zukunft von Bad Eisenkappel. Bürger vom Seeboden arbeiten an der Ortsentwicklung

Aktion zur Belebung der Innenstadt von Wolfsberg

© KK (2) Benjamin Melcher (1)

KONTAKT:

Kärntner Landesregierung Abteilung 10 – Land- und Forstwirtschaft, Ländlicher Raum,
Unterabteilung Orts- und Regionalentwicklung
Mießtalerstraße 1
9020 Klagenfurt am Wörthersee
E-Mail: Abt10.ORE@ktn.gv.at

Alle Infos unter folgendem Link:
https://www.ktn.gv.at