Sechs Völkermarkter Kulinarikwirte präsentieren sich saisonal, regional und abwechslungsreich. Kreativ mitgestaltet wurde das kulinarische Projekt von vier Maturantinnen der Praxis-HAK Völkermarkt.

Erstmals gibt es heuer in Völkermarkt von 5. Oktober bis 3. November die Reihe „Kunst, Kultur & Herbstkulinarik“. Zusätzlich zu den „Herbst-Specials“ mit regionalen Produkten werden bei den „Völkermarkter Kulinarikwirten“ Altes Brauhaus (Georg Riepl), Pizzeria DonCarlo (Calogero & Gertraud Calabro), Gasthaus zum goldenen Ochsen (Mali Greiner), Gasthaus Jagerwirt (Susanna & Herbert Apsner), Gasthof Karawankenblick (Heinrich Esterl) und Kulturgasthaus zum Prinz Johann (Manuela Fritz) auch Kunst- und Kulturangebote serviert.

Gemeinsames Projekt
Mitorganisator ist der Wirtschaftsverein Zukunft Völkermarkt mit Obmann Karl Kräuter und kreativ unterstützt wurde „Kunst, Kultur & Herbstkulinarik“ von der Maturaprojektgruppe der Praxis-HAK Völkermarkt mit Marie Kotschnig, Alexandra & Margarita Schifferl und Julia Schweiger. Dazu kreiert wurde auch ein Sammelpass-Gewinnspiel für Kulinarik-Gutscheine. Zu den Unterstützern gehören u.a. das Wirtschaftsreferat der Stadtgemeinde Völkermarkt mit Referent Andreas Sneditz, die Wirtschaftskammer-Bezirksstelle und Convisio Völkermarkt – Wirtschaftstreuhand & Steuerberatung.

Foto © Die Bildgreißlerei – Stefan Grauf-Sixt