Ein Begleiter für die gesamte Adventzeit sind die „Liachtlan am See“ in der Freizeitanlage St. Andräer See. Ab dem ersten Adventsonntag, 3. Dezember, sind sie wieder zu bestaunen und sorgen für die richtige Stimmung. 

Das Kick off-Event startet um 17 Uhr, der feierliche „Switch on“ findet um 18 Uhr statt. Auch in diesem Jahr gibt es wieder neue Lichtinstallationen zu sehen, die von den Lehrlingen der Technischen Akademie hergestellt wurden. Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung von der Musikschule St. Andrä. Der United Flying Club (UFC) Mostland hält außerdem sein Adventfliegen ab. Durch das Programm führt Josef „Bepo“ Emhofer in sinnlicher und heiterer Manier. Das Rahmenprogram bietet zudem einen kleinen Adventmarkt mit kulinarischen Leckerbissen.

Die Schüler der Musikschule St. Andrä verbreiten Weihnachtsstimmung am St. Andräer See

© KK (2)