Bei der Drei-Furchen-Tournee 2017, dem Pflügerwettbewerb der Landjugend Kärnten, maßen sich die Teilnehmer an drei Stationen in Völkermarkt (Bezirksvorstand Völkermarkt), Straganz bei St. Veit (LJ Meiselding) und Klagenfurt (LJ Ebenthal).

In der Kategorie „Beetpflug“ stand mit Hannes Haßler von der LJ St. Michael ein Lavanttaler am Siegerpodest (im Bild vorne, 3. v. l.).

Weitere Platzierungen
Beetpflug: 1. Platz Hannes Haßler, LJ St. Michael; 2. Platz Thomas Reinwald, LJ Sittersdorf
Beetpflug Newcomer: 1. Platz Sebastian Prasser, LJ Krappfeld; 2. Platz Martin Mostegel, LJ Guttaring; 3. Platz Mathias Schiller, LJ Brückl
Drehpflug: 1. Platz Daniel Stadtschreiber LJ Magdalensberg; 2. Platz Daniel Egger, LJ Meiselding
Drehpflug seriennah Newcomer: 1. Platz Fabian Hudelist, LJ Magdalensberg 2. Platz Ulrich Pichler, LJ Krappfeld

© KK