Für seine humoristischen und fundierten Auftritte vor großem Publikum ist der Südtiroler Kräuterexperte Gottfried Hochgruber in Kärnten bekannt. Seine Vorträge sind in kürzester Zeit ausgebucht. Den letzten größeren Vortrag für längere Zeit gibt Hochgruber, der von vielen als Kräuterpapst bezeichnet wird, am Dienstag, dem 14. November, im Stadtsaal in Feldkirchen. In den nächsten Jahren wird er sich durch ein Projekt für längere Zeit der Wissenschaft widmen. Erleben und erfahren werden die Teilnehmer ein „best off“ seiner Auftritte und auch neue Erkenntnisse in der Kräuterlehre. Vorverkaufskarten sind noch im Geschäft von Alpin Süd Tourismus in Feldkirchen zum Preis von 12.- Euro zu haben. An der Abendkasse kostet die Karte 15.- Euro. Beginn: 19.30 Uhr, Einlass um 19 Uhr!

© prcreative