Am vergangenen Wochenende wurde auf der Hochrindl das Rennen in zwei Slalom Durchgängen ausgetragen. Bei Schneefall und leichtem Nebel kämpften ca. 90 Teilnehmer um die begehrten Pokale.

Zwei Zeitläufe ergaben schließlich 12 Sieger aus 6 Gruppen von Bambini bis Jugend. Die Verlosung war für die kleinsten Teilnehmer wieder das Highlight des Tages. Die Sponsoren bedanken sich beim SGA Sirnitz für die professionelle Ausrichtung des Rennens. Das nächste Rennen der Intersport Nockcupserie findet am 26.01.2019 auf der Turracher Höhe statt. 

Sponsoren: Intersport Wulschnig, Intersport Gruber, Intersport Brandstätter, Firma V&V, Firma Hausmann und die KÄRNTNER REGIONALMEDIEN.

ERGEBNISSE:

Bambini  / weiblich SARINGER Lisa

Bambini / männlich MÜLLER Sebastian

Kinder U8 / weiblich MARKT Romy

Kinder U8 / männlich STOCKER Luca

Kinder U9 + U10 / weiblich GRÖBLACHER Karoline

Kinder U9 + U10 / männlich ANDREYCIC Panik

Kinder U11+ U12 / weiblich  LOLIVA Elena

Kinder U11+ U12 / männlich ASCHBACHER Luca

Schüler U13 + U14 / weiblich PACHEINER Katharina

Schüler U13 + U14 / männlich SCHLINTL Michael

Schüler U15 – Jugend / weiblich HOFF Alina

Schüler U15 – Jugend / männlich FLEISCHHACKER Jonas

©Text und Foto Tobias Höfer