In Ossiach fand der sechste Landesjugendorchesterwettbewerb statt. Das Warten und die monatelangen Probephasen haben sich gelohnt, denn den zahlreichen Besuchern und der dreiköpfigen Jury wurde von 11 Jugendorchestern ein wahrer Ohrenschmaus dargeboten. In der Stufe J brillierte das Orchester der Volksschule Molzbichl unter der musikalischen Leitung von Hans Brunner und erspielte mit 87,83 Punkten den Gruppensieg in dieser Altersstufe.

© KK