Im Lebensmittel- und Genussmarkt Wolfsberg des Lagerhaus Lavanttal wurden Kunden im Rahmen von zwei Veranstaltungen kulinarisch verwöhnt.

Unter der Patronanz von „Genussland Kärnten“ veranstaltete der Lebensmittel- und Genussmarkt im Lagerhaus Wolfsberg Mitte Oktober einen kulinarischen Genusslandtag. Dabei wurden regionale Spezialitäten diverser „Genussland Kärnten“-Lieferanten auf den Tisch gebraucht, die nach Lust und Laune verkostet werden konnten, darunter schmackhafter Käse, Fleisch- und Wurstwaren, Frucht-aufstriche und Fischspezialitäten, Hanfprodukte sowie „Lavanttaler Obst“ Fruchtsäfte. „Unser Be-streben ist es, ein hohes Bewusstsein für heimische Lebensmittel mit garantierter Qualität und defi-nierter Herkunft zu schaffen“, sagter Werner Stimpfl (Lebensmittel- und Genussmarkt Leiter).

Junkerverkostung
Ende Oktober ging es dann im Lagerhaus Wolfsberg mit der beliebten Junkerver-kostung erlesen weiter. Nach den Ernteausfällen des letzten Jahres gab es heuer wieder den Steiri-schen Junker, der im Lebensmittel- und Genussmarkt an zwei Tagen verkostet wurde. Kredenzt wur-den außerdem köstliche Bio-Wiesenmilch Käsesorten von Kärntner Milch als genussvolle Beigabe zu den erlesenen Tropfen.

Im Bild.
Teilnehmender Produzenten von „Gailtaler Bauern“, Lebensmittel- & Genussmarkt-Mitarbeiterin Renate Otti, teilnehmende Produzenten von „Sonnhof“, Rosita Radl (Vertrieb und Präsentation „Lavanttaler Obst“) und eine Kundin beim Genusslandtag.

Werner Stimpfl (Spartenleiter Lebensmittel- und Genuss) gemeinsam mit Renate Steiner von Kärntner Milchsowie zwei Kundinnen bei der Junkerverkostung im Lebensmittel- und Genussmarkt Wolfsberg

© Lagerhaus Lavanttal (2)