Die Himmelberger luden wieder zu einer Veranstaltung der Extraklasse: Beim zweitägigen Himmelberger Fest im großen Festzelt am Parkplatz bei der Kulturhalle waren neben den Gastgebern den Himmelbergern unter anderem „Die Edelseer“, Melanie Payer, Melissa Naschweng und die jungen Oberrainer zu erleben. Auch Landeshauptmann Peter Kaiser ließ es sich nicht nehmen, dort vorbeizuschauen. „Feste wie dieses unterstreichen nicht nur den Zusammenhalt in unseren Regionen, sondern auch das Miteinander der Menschen“, meinte Kaiser.

© ACP