Von Samstag bis Dienstag wird der Fasching im Bezirk Völkermarkt noch ausgiebig gefeiert – hier sind einige Tipps für das närrische Treiben mit Maskenbällen und Umzügen für Groß und Klein.

FASCHINGSSAMSTAG, 10. FEBRUAR:
St. Kanzian:
„Schiff Ahoi!“ lautet heuer das Motto beim „Zirkus Musikus“, dem Kindermaskenball des Musikvereins Möchling-Klopeiner See. Der Eintritt zur bunten Veranstaltung im Kultursaal K3 ist frei. Um 14.14 Uhr beginnt das Fest mit einem kurzen Umzug. Die Kinder und Jugendlichen dürfen sich wieder auf ein umfangreiches Rahmenprogramm sowie freie Krapfen und Getränke freuen.

Im Gasthof Fichtenhof in Unterburg lädt die ÖVP St. Kanzian wieder zum traditionellen Maskenball. Beginn ist um 20 Uhr, für Musik sorgen die Gruppe „Tip Top“ sowie ein DJ in der Almbar.

Neuhaus:
Der Kulturverein Drava lädt zum Kinderfasching/Otroški pust in das Kulturhaus Hiša kulture in Schwabegg. Von 10 bis 13 Uhr gibt’s lustige Spiele, Bemalen von Kochschürzen und Krapfen backen mit Anja Kogelnik, der Chefköchin des Bildungshauses Tainach. Für ein Faschingsorchester können alle Musikinstrumente mitbringen! Nähere Infos gibt’s unter www.kpddrava.at.

Maskenball im Gasthaus Motschulablick in Neuhaus mit Beginn um 20 Uhr.

Griffen:
Schlüsselübergabe von Bgm. „Mex“ Müller an das „Burgpaar“ Andreas, III. und Andrea, I. um 11 Uhr am Kirchplatz. Die G.F.O.R. präsentiert dazu Highlights aus ihrer Faschingssitzung. Die Trachtenkapelle zieht mit Musik durch den Ort, um die Gewerbetreibenden zum Hissen der „Faschingsfahnen“ zu animieren.

Hydranten-Gschnas der FF Griffen ab 20.18 Uhr im Griffner Kultursaal. Für Livemusik sorgt „Flashback“ und in der Kellerbar wird zu Disco-Sound gerockt. Anmeldung der Masken für die Prämierung bis 22 Uhr. Infos: www.feuerwehr-griffen.at

FASCHINGSSONNTAG, 11. FEBRUAR
St. Kanzian:
Kinderfasching der ÖVP St. Kanzian ab 14 Uhr im Gasthof Fichtenhof in Unterburg mit Krapfen und einem kleinen Geschenk für die Kinder.

Griffen:
Die Pfarre Markt Griffen und der Pfarrkindergarten laden ab 14 Uhr zum großen Narrenumzug durch den Ort und zum anschließenden Kindermaskenball im Kultursaal.

Faschingsumzüge in Greutschach und Pustritz, jeweils um 14 Uhr.

Völkermarkt:
Faschingsumzug in Haimburg: Start ist um 13.13 Uhr bei der Volksschule, anschließend wird im Gasthof Kilian gefeiert.

FASCHINGSDIENSTAG, 13. FEBRUAR
Völkermarkt:
Faschingsumzug in Völkermarkt, organisiert von der Jungen Wirtschaft, mit Prinzessin Bianca und Prinz Georg. Um 13.30 Uhr starten die kreativen Wägen in der Klagenfurter Straße bei der Wirtschaftskammer, von dort geht es in die 10.-Oktober-Straße und über den Hauptplatz.

Griffen:
Ab 9 Uhr zieht die G.F.O.R. zum „Faschingsaufwecken“ durch den Ort. Um 14 Uhr startet der große Faschingsumzug durch den Ort.

Samstag, 10. Februar, 10 bis 13 Uhr: Kinderfasching/Otroški pust im Kulturhaus Hiša kulture in Schwabegg
© Rosina Katz-Logar

Samstag, 10. Februar, 11 Uhr: Schlüsselübergabe von Bgm. „Mex“ Müller an das „Burgpaar“ Andreas, III. und Andrea, I. am Kirchplatz
© KRM

Faschingsdienstag, 13. Februar, 13.30 Uhr: Faschingsumzug in Völkermarkt, angeführt von Prinzessin Bianca und Prinz Georg, dem Faschingsprinzenpaar der Jungen Wirtschaft (am Foto mit JW-Obmann Otto Partl und GF Manuela Schnitzler)
© Erich Varh