Am 24. Juni, ab 18 Uhr, findet im Stadtsaal Feldkirchen ein besonderer Tanzabend statt. Das Europaballett gastiert in Feldkirchen und gestaltet mit der Tanzakademie Adler-Wiegele ein abwechslungsreiches Programm. Diese Kooperation kam zustande, da Linda Linder, eine ehemalige Tänzerin der Akademie in diesem Ensemble tanzt. „Es freut mich ganz besonders, dem Tanznachwuchs zu zeigen, welch schöne Choreografien durch regelmäßiges Training auf der Bühne zum Besten gegeben werden können“ so Ulrike Adler-Wiegele. Für alle Tanzbegeisterten eine einmalige Gelegenheit, Tanzen auf höchstem Niveau zu sehen. Karten gibt es in der Tanzakademie Adler-Wiegele und an der Abendkasse.

© BWT