Das Vorstandsteam des TC Kräuter Sparkasse lädt zum kultigen Sommerfest. Der traditionelle Dämmerschoppen des Tennisclubs Kräuter Sparkasse findet heuer am Freitag, dem 4. August wieder in der Jausenstation Staudacher in Flatschach statt. Geboten wird wie gewohnt wieder jede Menge feine Kulinarik und zusätzlich musikalische Live-Unterhaltung mit dem Schilehrer-Trio. Los geht’s ab 20 Uhr. Karten sind bei allen Vereinsmitgliedern erhältlich. Mit dem Reingewinn der Veranstaltung wird größtenteils die Jugendarbeit im Verein unterstützt. „Wir freuen uns auf zahlreichen Besuch beim Dämmerschoppen. Spaß, und gute Unterhaltung sind wie immer garantiert“, ist der TC Kräuter Sparkasse-Obmann Johann Sereing sicher.

© KRM