Feierlich wurde heute der Christkindlmarkt der „Bürgerfrauen der Abstimmungsstadt Völkermarkt“ im Stadtturm eröffnet – bis inklusive Freitag, 1. Dezember, gibt es viel Schönes für den karitativen Zweck zu kaufen.

Hausgemachte Weihnachtsbäckerei, Weihnachts- und Christbaumschmuck und bezaubernde Geschenkideen für Weihnachten bieten die Bürgerfrauen der Abstimmungsstadt Völkermarkt jedes Jahr im stimmungsvollen Ambiente des Völkermarkter Stadtturms zum Verkauf an. Zahlreiche Gäste und Ehrengäste konnte die neue Obfrau Johanna Ganster zur feierlichen Eröffnung begrüßen. Ganster übernahm das Amt heuer – im 90. Bestandsjahr der Völkermarkter Bürgerfrauen – von der langjährigen Obfrau Gertraud Sternig.

24. Christkindlmarkt – Thema: „Trachten im Jauntal“
Traditionell besuchte auch Monika Plieschnegger, Präsidentin des Kärntner Landesverbandes der Städtischen Bürger- und Goldhaubenfrauen den Völkermarkter Christkindlmarkt: Sie dankte den engagierten Damen für ihren unermüdlichen Einsatz, für die Zeit, die sie investieren, und die Zusammengehörigkeit.
Vor 24 Jahren wurde der Christkindlmarkt der Bürgerfrauen Völkermarkt von Bärbel Röhrs initiiert. Die diesjährige Ausstellung mit Trachten aus dem Jauntal gestaltete Kärntens Trachtenbotschafterin Inge Mairitsch. Darunter ist auch das von Mairitsch neu gestaltete „Jauntaler Seendirndl“ zu sehen.

Für die gute Sache
Obfrau Johanna Ganster dankte auch der Stadtgemeinde Völkermarkt für die Unterstützung, in Vertretung von Bgm. Valentin Blaschitz zur Eröffnung vor Ort war Kulturstadtrat Markus Lakounigg.
Der Erlös des diesjährigen Christkindlmarktes kommt bedürftigen Schülern der Neuen Mittelschule Völkermarkt zugute.
Musikalisch umrahmt haben die Feier die Musikschülerinnen Lisa, Stephanie und Johanna an der Querflöte unter der Leitung ihrer Lehrerin Roswitha Krainer-Marschnig.
Die stimmungsvolle Eröffnungsfeier nicht entgehen ließen sich u.a. Bezirkshauptmann Gert-André Klösch, die Stadträte Angelika Kuss-Bergner und Gerald Grebenjak, Bezirkspolizeikommandant Klaus Innerwinkler, Kärntner-Bildungswerk-Bezirksobfrau und Landesobmann-Stv. Irmgard Dreier, Sängergau-Unterland-Obmann Hans Kräuter, die Schuldirektorinnen Michaela Graßler (Praxis-HAK), Elisabeth Ouschan (NMS Völkermakt) und Silvia Pinter (VS Völkermarkt Stadt), Präsidentin Brigitte Niemiez vom Soroptimist-Club Kärnten-Unterland-Völkermarkt und Präsident Günther Kazianka vom Rotary Club Völkermarkt.

Am großen Foto oben (v.l.): Obfrau Johanna Ganster, Gertraud Sternig und Präsidentin Monika Plieschnegger vom Landesverband

Christkindlmarkt im Stadtturm bei der Neuen Burg in Völkermarkt:
Dienstag, 28. November, bis Freitag, 1. Dezember 2017 durchgehend von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Trachtenbotschafterin Inge Mairitsch mit „Jauntaler Seendirndln“

Bärbel Röhrs von den Bürgerfrauen Völkermarkt, Bildungswerk-Bezirksobfrau Irmgard Dreier, Johanna Ganster (v.l.)

Lisa, Stephanie und Johanna umrahmten die Eröffnungsfeier mit stimmungsvoller Musik
© KRM (11)