Gemeinsam mit den 39 Mitgliedsgruppen führte die Bezirksleitung des Kärntner Bildungswerkes unter Obmann Walfried Wutscher im GH Stoff in St. Margarethen die Bezirksversammlung durch. Am Programm stand ein Rückblick auf die Aktivitäten, ein Referat zum Thema „Pflege der Volkskultur“ durch Peter Fercher und die Neuwahlen, bei denen Obmann Wutscher bestätigt wurde. Ihm stehen als Stellvertreter Horst Priessner, Wolfgang Hobel und Rosemarie Kainz zur Seite.

Weitere Vorstandsmitglieder: Annemarie Kuschnig und Alfred Kienleitner (Kassier), Bernhard Schütz (Kassenprüfer), Silvia Schmerlaib (Trachten), Alfred Kienleitner (Volksmusik), Rosi Hobel (Literatur) und Gerhard Schlatte-Schatte (Dorfgemeinschaften).

© KK