Am 3. März um 20 Uhr findet in der Volksschule St. Michael ob Bleiburg das diesjährige Benefizkonzert „Lichtblick“ statt. Ins Leben gerufen hat die Initiative „Lichtblick/Žarek upanja“ 2017 Vladimir Smrtnik, das Benefizkonzert soll eine feste jährliche Einrichtung für soziale Zwecke werden.
Heuer gibt es die zweite Auflage, den Abend gestalten werden das Kvintet Donet, Klångquadrat aus Grafenstein, das Altsteirertrio Lemmerer aus der Steiermark und das Tanzstudio Kunauer.
Der Erlös kommt je zur Hälfte der Aktion „Kärntner in Not“ sowie sozialen Zwecken in der näheren Umgebung zugute.

Am Foto: Das Kvintet Donet aus St. Michael ob Bleiburg
© KK