Bei der Wahl zu Österreichs schönstem Weitwanderweg 2018, veranstaltet durch das Wandermagazin, hat der Dobratsch-Rundwanderweg viele Mitbewerber hinter sich gelassen.

Der dritte Platz in der Publikumswertung zeigt, wie beliebt der „kurze Weitwanderweg“ bei den Menschen rund um den Dobratsch und bei Urlaubsgästen ist. Die Bewertung war in Publikums- und Expertenwahl geteilt, in der Gesamtwertung erreichte der Dobratsch Rundwanderweg den fünften Platz.

Die Naturparkreferentin der Stadt Villach, Petra Oberrauner: „Wir freuen uns sehr, dass unser Rundwanderweg den erfreulichen dritten Platz in der Publikumswahl eingeheimst hat. Unser Naturpark Dobratsch ist eine Welt für sich. Sein Rundwanderweg ist eine Einladung zur Entschleunigung, zum Umwelterleben und zum Entdecken unzähliger Kleinode, die einem unterwegs begegnen“.

Foto: ©Naturpark Dobratsch