Die Naturfreunde Frantschach starteten ihr Herbstprogramm mit dem mittlerweile 35. Bergsteigerwandertag. Pro Jahr gibt es rund 25 Veranstaltungen.

Die sanfte Freizeitnutzung von Wald, Berg und Wiese unter Berücksichtigung von Natur und Umwelt schreiben sich die Naturfreunde Frantschach seit ihrer Gründung im Jahr 1965 auf die Fahnen. „Wir sind ein Freizeitverein mit aktuell rund 230 Mitgliedern“, sagt Josef Waldmann, Obmann seit 1993. „Aktiv sind wir in den Sektionen Wandern, Bergsteigen, Damen- und Herrenturnen, Wintersport, Stocksport und Fotografie.“ Alle sechs Monate erstellt der elfköpfige Ausschuss, dem u. a. Waldmann, seine Stellvertreter Sigrid Kaimbacher, Martin Schilcher und Franz Puff sowie Kassier Ernst Schilcher angehören, ein vielfältiges Programm für die Mitglieder (siehe Infobox).

Aktivitäten
Ein großer Teil der angebotenen Aktivitäten dreht sich um die Berge: Wanderausflüge, Hochtouren und Klettersteige stehen im Sommer regelmäßig am Programm. Ergänzt wird das Sommerangebot durch Radtouren, Thermenbesuche und Familientage. Im Winter können die Mitglieder an Skitouren und Skitagen teilnehmen. Zudem besteht eine erfolgreiche Stocksportmannschaft, die bereits in der Landesliga geschossen hat und im Jänner 2019 die NF-Landesmeisterschaft in Wolfsberg austragen wird. Besonders hervorzuheben sind die Reisen, welche die Mitglieder schon durch ganz Europa geführt haben, von Moskau bis nach Barcelona. Die Sektion Fotografie nimmt regelmäßig an Landes- und Bundesmeisterschaften zu bestimmten Themen teil. Mit Peppi Baumgartner hat man sogar einen Landessieger in den eigenen Reihen.

Vorteile
Als Mitglied der Naturfreunde Frantschach kommt man in den Genuss vieler Vorteile: „Neben unseren eigenen Aktivitäten bieten sich auch die Veranstaltungen der Landes- und Bundesorganisation sowie unserer befreundeten Ortsgruppen in Wolfsberg und Bad St. Leonhard an“, erklärt der Obmann. Zudem erhält man vergünstige Preise auf Übernachtungen in Hütten. Im Mitgliedspreis (47 Euro für Erwachsene, stark vergünstigte Tarife für Kinder und Jugendliche) ist eine Bergeversicherung enthalten, die um 11 Euro um eine Auslandsreiseversicherung erweitert werden kann.

Veranstaltungen Herbst 2018

16. September: Petzen Moro Klettersteigtour B/C, einstündige Genusstour, Berg/Talfahrt mit Lift, Abfahrt: 8 Uhr
23. September: Freundschaftstreffen der Naturfreunde Kärnten mit Herbstwanderung, 8 Uhr beim KUSS Wolfsberg (Veranstalter Naturfreunde Wolfsberg)
1. Oktober: Start Herrenturnen, jeweils montags, 18.30 Uhr, VS St. Gertraud
2. Oktober: Start Damenturnen, jeweils dienstags, 19 Uhr, VS St. Gertraud
12. Oktober: Wanderung zum Gasthaus Brugger mit gemütlichem Jausenabschluss, Treffpunkt 15 Uhr beim Seniorenheim Frantschach

Info und Anmeldungen: 0664/1557120 (Josef Waldmann)