Am heutigen Freitag eröffnete der A1-Exklusive-Store am Hauptplatz (beim Hotel „Goldenes Lamm“) seine Pforten.

Der A1-Exklusive-Store wird vom Telekomcenter um die beiden Chefs Harald Windisch und Marcus Petrovski betrieben. Für die beiden Unternehmer ist es der 14. Shop in insgesamt sechs Bundesländern. Vor Ort bekommen die Kunden auf zwei Stockwerken alles rund um die Marke „A1“, vom Handy, über Internet, bis hin zu TV und Smart-Home.

Telekomcenter siedelt
Ein weiterer Schritt steht beim Unternehmen Telekomcenter ebenso an. Wie berichtet wird die Filiale im Neukauf Ende Jänner schließen. Der neue Standort wird sich im VSV-Fanshop in der Villacher Stadthalle befinden. Eröffnet werden soll dort ab Feber 2019. Ab sofort gibt es das Telekomcenter also zweimal in Villach: Einmal als A1-Exklusive-Store am Hauptplatz und dann das Telekomcenter im Neukauf, bzw. ab Feber dann in der Stadthalle.

Foto: ©KRM