Ein Festtag mit einem besonderen Abschluss findet am 30.11.2017 ab 17 Uhr in der Gemeinde Reißeck statt.

Genau vor fünf Jahren eröffnete die Danielsberg Medi@thek ihre Pforten und kann auf eine erfolgreiche Geschichte und Entwicklung zurückblicken. Das Bibliotheksteam will diesen Tag mit der Gemeinde feiern und hat sich etwas Besonderes einfallen lassen.

Besinnliche Reise
Eine illustre Runde wird sich mit einem Bus auf eine besinnliche Reise rund um den Danielsberg begeben. Diese Jubiläumsveranstaltung startet am neuen „BIENENfreundliche-Gemeinde-Platzerl“ zwischen Volksschule und Kindergarten. Hier werden die Volksschulkinder einen netten Beitrag gestalten. Danach geht es mit dem HPV Bus nach Preisdorf, Penk, Gappen, Kohlstatt und der Abschluss findet dann in Napplach bei der Rupbauer Kapelle statt. Bei allen Stationen wird die „Reisegruppe“ von lieben Menschen begrüßt, bewirtet, überrascht und begleitet. Bürgermeister Kurt Felicetti, Amtsleiter Herwig Fercher, Susanne Unterweger, Alexandra Königsreiner, Beate Göritzer und die Märchenerzählerin Heide Bolt werden Geschichten zum Besten geben. Michi Proprentner wird mit seiner grandiosen Truppe diese Veranstaltung musikalisch begleiten und dieses Spektakel umrahmen.

Reservierung
Bitte rechtzeitig einen Platz im Bus sichern – –begrenzte Teilnehmerzahl! Tel.: 0664/8788841 oder 0699/11060582. Auch tagsüber gibt es schon ein kleines „Rahmenprogramm“: Tag der offenen Tür zu den Öffnungszeiten, Bücherflohmarkt, Gewinnspiel, witzige Statistiken und Fotos, gemütliches Beisammensein usw. Das Bibliotheksteam freut sich auf zahlreiche Gäste und Teilnehmer bei der Busfahrt! Der Reinerlös dieses Tages kommt dem Antolin LESE-Projekt zu Gute.

© Rudi Saupper