Aufgepasst: Am Karsamstag (ab 18 Uhr) wird in Vassach wieder das traditionelle Osterfeuer entzündet.

Als Gastgeber fungiert wieder die Ledige Zechgemeinschaft Vassach. Man hat sich einiges vorgenommen. Im letzten Jahr wollte das Feuer (Bild oben) ja bei sehr feuchtem Wetter nicht so recht brennen. Heuer soll es aber wieder funktionieren, zumindest sagt der Wetterbericht trockenes Wetter voraus. Man darf gespannt sein. Für Speis und Trank ist bestens gesorgt. Das Feuer soll so gegen 19.30 Uhr entzündet werden.

Foto: KRM (Screenshot)